09.10.2019
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Renteninformationsabend

Die Gemeinde Straßkirchen veranstaltete am Dienstag, 24. September 2019, im Straßkirchner Pfarrheim St. Stephanus einen Renteninformationsabend.

Hauptreferent des Abends war Manfred Steibl von der Servicestelle Regensburg der Deutschen Rentenversicherung. Er ging auf Neuerungen bei den gesetzlichen Regularien vor dem Ruhestandseintritt und im Ruhestand ein. Als kompetenter Ansprechpartner stand er für alle Fragen rund um das Thema Rente zur Verfügung. Rita Pflieger von der Rentenstelle der ILE Gäuboden, Oberschneiding, erläuterte das Angebot zur Mobilität (Senioren-Taxi) und Mia Engl (Caritas-Verband) stellte das Serviceangebot in der Gemeinde Straßkirchen vor. Der VDK-Kreisverband Straubing-Bogen hat regelmäßige Sprechzeiten in der Straßkirchner Gemeindeverwaltung und gab daher Informationen zu seinen Unterstützungsmöglichkeiten weiter. Zusätzlich stellte Herr Schedlbauer das seniorenpolitische Konzept des Landkreises Straubing-Bogen dar und die gemeindliche Seniorenbeauftragte Renate Hofmann stellte die umfangreichen Angebote für Seniorinnen und Senioren in der Gemeinde Straßkirchen vor. Der öffentliche Informationsabend wird weiterhin in regelmäßigen Abständen erneut angeboten.

Das Thema Rente ist nach wie vor ein dynamisches Feld: die Akteuere stellten sich auch den Fragen des Publikums

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?