02.05.2019
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Maibaumdiebe der Mittelschule Straßkirchen waren erfolgreich

Am 30.4.2019 konnte im Straßkirchner Schulhof mit enormer Beteiligung der Eltern und der gesamten Schulbeteiligung der Maibaum der Grund- und Mittelschule Straßkirchen aufgestellt werden.

Die Vorschulkinder der Kindergärten St. Martin und St. Elisabeth sowie die Klassengemeinschaften gaben einstudierte Stücke zum Besten. Wie im letzten Jahr hatten einige Schüler der Abschlussklasse traditionell den Maibaum gestohlen und ihn gegen einen entsprechenden Ausgleich wieder fristgerecht abgeliefert. Rektor Martin Mühlbauer wird eine kleine Grillfeier und eine Achterbahnfahrt bei der Abschlussfahrt der Absolviaklasse nach Italien sponsoren. Im Bild die flinken "Diebe" vor dem gerade aufgestellten Maibaum mit Rektor und Bürgermeister im Schulhof.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?