10.09.2019
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Kunstfenster in Straßkirchen startet mit jüngster Künstlerin

In der vergangenen Woche konnte die Straßkirchner Künstlergemeinschaft das "Kunstfenster 2019" starten.

Das jüngste Mitglied der sehr aktiven Künstlergemeinschaft, die junge Kunststudentin, Melissa Faltermeier, hat dazu das Wahrzeichen Straßkirchens, die Straßkirchner Pfarrkirche St. Stephanus in Acryl auf Leinwand gemalt. Dieses erst vor einigen Monaten entstandene 70 cm hohe und 50 cm breite Bild gibt an einem Sommertag entstanden diesen hohen Kirchturm wieder. Die Acrylfarben schaffen es hier durch ihre Leuchtkraft den Betrachter einzufangen. Melissa Faltermeier hat mit ihrer Mutter gemeinsam schon überregionale Ausstellungen gestaltet.

Gerne verwendet sie für ihre naturnahen Landschaftsbilder überwiegend Acrylfarben, genauso wie in dem farbintensiven Bild vom Straßkirchner Kirchturm, welches noch bis 13.9.19 in Schaufenster der Straßkirchner Sparkasse zu sehen ist.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?