09.10.2019
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Jugendleistungsprüfung erfolgreich absolviert

Die Jugendgruppe der FFW Straßkirchen absolvierte am 28.9.19 erfolgreich ihre Jugendausbildung.

Einmal im Leben absolviert der junge Feuerwehrdienstleistende die Abnahme der Jugendleistungsprüfung. Bei der Jugendleistungsprüfung werden die Grundtätigkeiten des Feuerwehrmanns bzw. der Feuerwehrfrau im aktiven Dienst abgenommen.

Die 10 praktischen Übungen teilen sich in 5 Truppübungen und 6 Einzelaufgaben. So werden unterschiedliche Knoten wie der Rettungsknoten oder der Mastwurf, das Kuppeln von Schläuchen und Strahlrohren, das Löschen mit der Kübelspritze und das Auswerfen von Schläuchen geprüft. Zum Schluss wird auch das theoretische Wissen der Feuerwehranwärter gefordert. Bürgermeister Christian Hirtreiter, aber auch die beteiligten Feuerwehrführungskräfte freuten sich über den Eifer und den hohen Kenntnisstand.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?