03.07.2019
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Fabian Greil ist Bayerischer Meister

Am Sonntag, 30.6.19, fand in der Straßkirchner Gäubodenhalle der Entscheid der Bayerischen Meisterschaft im Eisstockschießen (Männer und Frauen, Altersklasse unter 19 Lebensjahren, Zielschießen) statt.

Die teilnehmenden Sportlerinnen und Sportler konnten spannende Wettkämpfe absolvieren, wobei sich die bestplatzierten für die deutsche Meisterschaft im September 2019 in Kühbach qualifizierten konnten. Den ersten Platz erreichte Fabian Greil, der für den SV Windberg startete. Vize-Meister wurde Stefan Empl (SV Gumpersdorf), gefolgt von Daniel Steber (TSV Peiting). Der Straßkirchner Fabian Greil hat mit großem Punkteabstand das Turnier gewonnen, sodass er mit guten Aussichten demnächst bei der deutschen Meisterschaft antreten wird. Bei den Damen siegte Katharina Riepl vom EC Gerabach, vor Franziska Lindner (TSV Peiting) gefolgt von Alina Mayer vom EC Gerabach.

Die begeisterten Eisstocksportlerinnen und -sportler freuten sich, dass das ganztägige Turnier trotz heißer Witterung, dank der hervorragenden Betreuung durch den Straßkirchner Eisstockclub und die Verantwortlichen des Eisstockkreisverbandes, gut abgewickelt werden konnte. Bürgermeister Christian Hirtreiter wünschte den teilweise von weit her aus Bayern angereisten Turnierteilnehmerinnen weiterhin viel Freude und Begeisterung am Eisstocksport.

Auf dem Foto das Siegerbild mit Bürgermeister Christian Hirtreiter, Bayerischer Meister Fabian Greil (U19, Zielschießen), Ludwig Dietl (Straßkirchner Eisstockclub) und Landestrainer Karl Baumgartner (von rechts)

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?