18.09.2018
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Die Natur in Bildern

Unter dem Motto „Natur" veranstaltet die Straßkirchner Künstlergemeinschaft einen Jugendkunstwettbewerb rund um die Lebenswelt junger Bürgerinnen und Bürger.

Alle Kinder und Jugendlichen, die in der Gemeinde Straßkirchen leben und zwischen 5 und 17 Jahre alt sind, werden aufgerufen, die heimische Natur künstlerisch darzustellen oder die Empfindungen dazu zu dokumentieren.

Natur

Es dürfen Gemälde, Zeichungen, Kollagen oder Aquarelle eingereicht werden. Insgesamt soll so ein breit gefächertes Bild entstehen, das zeigt, wie junge Menschen ihr Dorf und die heimische Natur sehen. Die besten Kunstwerke werden eine Woche lange bei der überregionalen Straßkirchner Kunstausstellung 28.9.18 bis 3.10.18 im Pfarrheim St. Stephan ausgestellt, zudem gibt es attraktive Sachpreise zu gewinnen. Es kommt dabei nicht nur auf die Qualität des Kunstwerks an, sondern auch auf den Inhalt an.

„Mit einem Kunstwerk werden Dinge auf den Punkt gebracht und Emotionen weitergetragen“, so die Auslober. Bis zum 25.9.2018, 12 Uhr, können die Werke eingereicht werden. Danach werden die besten Kunstwerke von einer sachkundigen Jury bewertet. Die Sparkasse Niederbayern-Mitte unterstützt die Kunstausstellung und den Wettbewerb großzügig. Die Kunstwerke können im Sekretariat der Grund- und Mittelschule Straßkirchen, Paitzkofner Str. 20, 94342 Straßkirchen abgegeben werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen zwischen 5 und 17 Lebensjahren aus der Gemeinde Straßkirchen mit jeweils nur einem Kunstwerk.

Das Maskotchen der Straßkirchner Künstlergemeinschaft kennzeichnet auch 2018 wieder den derzeit laufenden Straßkirchner Jugendkunstwettbewerb zum Thema "Natur"

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?