09.04.2019
0 Bewertungen Rating
Schriftgröße

Aktion "Sauber macht lustig"

Am Samstag, den 30.03.2019 haben sich am Dorfplatz in Straßkirchen zu der vom Zweckverband Abfallwirtschaft Straubing Stadt und Land ins Leben gerufenen Aktion "Sauber macht lustig“ insgesamt 113 Helfer eingefunden.

Es beteiligten sich die Grund- und Mittelschule Straßkirchen, die FFW Straßkirchen und Paitzkofen, die Pfadfinder und der Kindergarten St. Elisabeth.

Am Dorfplatz wurden an die Sammler, meist junge Leute, Handschuhe, Warnwesten und Müllsäcke ausgegeben.

Bürgermeister Dr. Hirtreiter begrüßte die vielen Teilnehmer und trug ihnen noch auf, dass sie gefährliche Stoffe nicht berühren sollen.

Nach getaner Arbeit wurden alle mit einem von den Pfadfindern zubereiteten Nudelgericht, Getränken und Obst belohnt.

Nicht zu glauben: eine ganze Tonne Müll darunter eine Holzdusche, mehrere Reifen, Zeitungspakete und ca. 200 Flaschen und Dosen wurden an den Wegrändern, den Uferbereichen und den öffentlichen Anlagen gesammelt.

Ist dieser Artikel für Sie hilfreich?